1. Home
  2. wAppLoxx Control (505272)
  3. Wie erreiche ich mit einem PC die WLX Control über das Internet?

Wie erreiche ich mit einem PC die WLX Control über das Internet?

Endgeräte manuell mit WLX Control verbinden via wAppLoxx Control Finder und Device-ID
# wAppLoxx Control (505272)


Lesedauer: ca. 3 Minuten.

 

Um die WLX Control und deren Benutzeroberfläche aus der Ferne über das Internet (= Remote-Zugriff) durch einen PC erreichbar zu machen müssen Sie den PC und die WLX Control per Device-ID verbinden.

In der Regel verwenden Normale Benutzer der WLX Control anstatt der Benutzeroberfläche der WLX Control die kostenfreie wAppLoxx App (für Android- bzw. iOS-Smartphones), um z. B. aus der Ferne einer Person vor Ort punktuell Zutritt zu gewähren.

 

 

0. Voraussetzungen

Um die wAppLoxx Control über das Internet mit einem PC zu verbinden müssen Voraussetzungen zwingend vorliegen:

  • Die WLX Control ist in Betrieb genommen.
  • Die WLX Control ist per P2P-Verbindung mit dem Internet verbunden.
  • Der Benutzername und das Passwort des Normalen Benutzers für die Benutzeroberfläche der WLX Control.
  • Der kostenfreie wAppLoxx Control Finder ist auf dem PC installiert.
  • Die Device-ID der WLX Control.

Darüber hinaus empfehlen wir die kostenfreie aktuelle Firmware der wAppLoxx Control zu verwenden.

 

1. PC und WLX Control verbinden

  • Starten Sie den WLX Control Finder.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Manuell hinzufügen“.

Es erscheint das Fenster „Manuelle Eingabe“.

  • Geben Sie die Device-ID der WLX Control ein.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Ok“.

Es erscheint das Anmelde-Fenster für die Benutzeroberfläche der WLX Control.

  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an der Benutzeroberfläche der WLX Control an.
Info

Für einen korrekten Betrieb der P2P-Verbindung ist es wichtig, dass in Ihrem heimischen Netzwerk folgende Ports offen bzw. durch die Firewall nicht geblockt sind:

UDP-Port 5562

UDP-Port 5666

TCP-Port 5568

Das Einrichten einer Port-Weiterleitung ist nicht notwendig.

Das Verbinden von PC und WLX Control für den Zugriff aus der Ferne über das Internet ist damit abgeschlossen.


Wie Sie als einfacher Benutzer mithilfe der grafischen Benutzeroberfläche der WLX Control punktuell Zutritte gewähren erfahren Sie hier.

 

War dieser Artikel hilfreich?