1. Home
  2. Secvest Funkalarmanlage (z. B. FUAA50500)
  3. Wie teste ich einen Funk-Notrufsender?

Wie teste ich einen Funk-Notrufsender?

Wie ich heraus, wem der Notrufsender gehört? | Wie finde ich heraus, welche Funktion der Notrufsender ausführt?
# Secvest Touch Funkalarmanlage (FUAA50500)


Lesedauer: ca. 2 Minuten

 

  • Melden Sie sich als Errichter oder als Administrator an, z. B. mithilfe der Web-Oberfläche.

Im Weiteren ist der Ablauf via Errichtermodus beschrieben. Der Ablauf im Erweiterten Benutzermenü ist analog dazu.

  • Gehen Sie als Errichter den Pfad  Errichtermodus > Test > Fernbedienungen“ bzw. „Erweitertes Benutzermenü > Test > Notrufsender .
  • Drücken Sie nun die Taste des Notrufsenders (FUAT50000).

Dadurch erhalten Sie, z. B. in der Web-Oberfläche, die Rückmeldungen:

  • welchem Benutzer diese Fernbedienung zugeordnet ist
  • die Funktion, die dieser Notfallsender ausführt:
    – ÜA = Überfallalarm
    – Medizin = Medizinischer Notruf
    – PFN Alarm = Pflegenotruf
  • die empfangene Signalstärke (RSSI-Wert von 0 für sehr schlecht bis 9 für sehr gut)
Beispiel

Benutzer: Benutzer 002
Funkt: Medizin
RSSI: 9

  • Verlassen Sie den Errichtermodus bzw. das Erweiterte Benutzermenü.

Wie Sie die die Funktion der Stern-Taste ändern erfahren Sie hier.

 

War dieser Artikel hilfreich?